Die Neugestaltung des Drachenfels Plateau

  • Königswinter - Germany - 2013 – 2500 m3
title

ART DES PROJEKTS

ARCHITEKT

Plandrei Landschaftsarchitekten, Erfurt

Das Ziel die Charakteristik dieses einzigartigen Ortes zur erhalten, die Burgruine und Sichtachsen in das Rheintal neu zu erschließen ist hervorragend gelungen.


Grauwacke und Basaltlava von Steinzeit sind die Wahl für die Neugestaltung des Drachenfels Plateau.


Steinzeit lieferte 2500 m3 Grauwacke Klein- & Sonderpflaster, Basalt und Basaltlava Werksteine für die wohl pittoreskeste Baustelle Deutschlands.

MATERIALIEN

Grauwacke Kleinpflaster in Passé mit Sonderformaten

Basaltlava Stufen und Mauerabdeckungen

TEILEN